de  |  en

Wolfgang Wussow

Pumpen-Filter-Technik GmbH

Telefon: 05121/512830

Telefon: 05121/512830

E-Mail: info@wuflex.de

WUFLEX-Eintauchpumpen in Kompaktbauweise

WUFLEX-Eintauchpumpen in Kompaktbauweise

Als Ergänzung zu unseren leistungsstarken WUFLEX-Eintauchpumpen in Standardausführung bieten wir eine speziell an Ihre Bedürfnisse angepasste Variante in Kompaktbauweise an. Das Druckrohr wird platzsparend durch das Pumpengehäuse geführt und der benötige Bauraum dadurch auf ein Minimum reduziert. Die Pumpenwelle, die Motorlager und das Pumpengehäuse sind in gewohnter Qualität, stabil und robust ausgelegt.

Wie bei der Standardbauweise fördern die WUFLEX-Eintauchpumpen in Kompaktbauweise, dank größerem Spaltmaß zwischen Gehäuse und Laufrad auch unter anspruchsvollen Bedingungen zuverlässig und sind unempfindlicher gegen Verschmutzungen oder Partikel im Medium. Selbstverständlich können unsere Eintauchpumpen zur Überprüfung der Drehrichtung kurzzeitig falsch herum laufen.

WUFLEX-Eintauchpumpen in Kompaktbauweise

Die wichtigsten Informationen zu unseren WUFLEX-Eintauchpumpen in Kompaktbauweise können Sie hier als PDF-Dokument herunterladen.

Förderleistungen

Förderleistungen WUFLEX-Eintauchpumpen in Kompaktbauweise

WUFLEX-Eintauchpumpen sind in Kompaktbauweise in drei aufeinander abgestimmten Baugrößen (ETPK50, ETPK60, ETPK120) erhältlich. Dank gleicher Abmessungen lassen sich die Leistungsgröße der Motoren und die Pumpenlaufräder leicht an die jeweilige Förderaufgabe anpassen.

Kennzahl für die ETP-Baugröße ist die maximale Förderleistung. Die tatsächliche Fördermenge ist abhängig von der Förderaufgabe sowie dem Medium und stellt sich entsprechend der Förderhöhe ein. Bei der Auswahl der geeigneten WUFLEX-Eintauchpumpe und Motorenleistung unterstützen wir Sie gerne. Die angegebenen Leistungen sind Durchschnittswerte bezogen auf Wasser bei Raumtemperatur.

Förderleistungen WUFLEX-Eintauchpumpen in Kompaktbauweise

Das Förderdatenblatt für unsere Eintauchpumpen in Kompaktbauweise können Sie hier als PDF-Dokument herunterladen.

Technische Daten

WUFLEX-Eintauchpumpen in Kompaktbauweise werden standardmäßig aus Polypropylen (bis 60 °C geeignet) mit Dichtungen aus FKM gefertigt und sind in zwei Baugrößen erhältlich. Die Baugrößen unterscheiden sich abhängig vom Laufrad lediglich durch den Gehäusedurchmesser und Druckanschluss. Dank gleicher Motorabmessungen kann die Motorleistung an problemlos an Ihre Förderaufgabe angepasst werden. Alle Baugrößen sind in den Eintauchtiefen 200mm, 350mm und 500mm erhältlich. Zwischenlängen sind kurzfristig lieferbar.

Typ
Max. Förderleistung [l/min]
Max. Förderhöhe [m]
Motorleistung [kW]
Motorbaugröße
Eintauchtiefe [mm]
Druckanschluss
Gewicht ca. [kg]
ETPK50
50
5
0,18
63
200 / 350 / 500
G1 1/4"
8
ETPK60
60
7,5
0,25
63
200 / 350 / 500
G1 1/2"
9
ETPK120
120
10
0,37
71
200 / 350 / 500
G1 1/2"
11

Das Massblatt inklusive technischer Daten für unsere WUFLEX-Eintauchpumpen in Kompaktbauweise können Sie hier als PDF-Dokument herunterladen.

Kein Platz für Eintauchpumpen?

Dann empfehlen wir Ihnen unsere WUFLEX-Pumpen in Kombination mit Pulsationsdämpfern.