de  |  en

Wolfgang Wussow

Pumpen-Filter-Technik GmbH

Telefon: 05121/512830

Telefon: 05121/512830

E-Mail: info@wuflex.de

Funktionsweise WUFLEX-Magnetkreiselpumpen

Funktionsweise WUFLEX-Magnetkreiselpumpen für Chemikalien

WUFLEX-Magnetkreiselpumpen sind hermetisch dichte und absolut leckagefreie Kreiselpumpen für aggressive, leicht verschmutzte Medien, Laugen, Gemische, galvanische Bäder, Abwasseraufbereitung, Misch-, Umwälz-, Filteraufgaben und vieles mehr.

Das Pumpengehäuse inklusive Pumpenlaufrad und Fördermedium ist durch den Spalttopf von dem Motor und der restlichen Umwelt hermetisch abgedichtet. Die Antriebsleistung wird von der Magnetkupplung über starke NdFeB-Magnete berührungslos und schlupflos auf das Pumpenlaufrad übertragen.

Das Pumpenlaufrad ist durch hydrodynamische Gleitlager mit axialer Gleitfläche sicher und stabil gelagert. Zusätzliche Entlastungsbohrungen sorgen für einen Axialschubausgleich und die notwendige Flüssigkeitszirkulation zur Benetzung der Gleitlager durch das Fördermedium. Je nach Werkstoff und Lagerpaarung ist ein kurzzeitiger Trockenlauf möglich.

Funktionsweise WUFLEX-Magnetkreiselpumpen