de  |  en

Wolfgang Wussow

Pumpen-Filter-Technik GmbH

Telefon: 05121/512830

Telefon: 05121/512830

E-Mail: info@wuflex.de

Konstruktion WUFLEX-Magnetkreiselpumpen

WUFLEX-Magnetkreiselpumpen effizient und leistungsstark

WUFLEX-Magnetkreiselpumpen sind hermetisch dichte und absolut leckagefreie Kreiselpumpen. Alle medienberührten Bauteile sind aus säurefestem Kunststoff ohne Fasern oder andere Füllstoffe und damit besonders chemisch beständig.

Effizient und leistungsstark

Hoher Wirkungsgrad dank wissenschaftlich optimierter Hydraulik mit präzise gefrästen geschlossenen Laufrädern und Pumpengehäusen in 3D-Spiralbauform. Durch Abdrehen des Pumpenlaufrads oder den Einsatz eines Frequenzumrichters zur Drehzahlregelung können wir Ihre WUFLEX-Magnetkreiselpumpe exakt auf Ihre Förderaufgabe abstimmen.

WUFLEX-Magnetkreiselpumpen effizient und leistungsstark.

Robust und Spannungsarm

Unsere Magnetkreiselpumpen sind bewusst massiv und robust konstruiert. Alle sicherheitsrelevanten Bauteile sind aus spannungsarm gepressten und gelagerten Kunststoffplatten spanend gefertigt und deswegen besonders Dimensions- und Formstabil. Der hohe Fertigungsaufwand und verstärkte Materialeinsatz macht WUFLEX-Magnetkreiselpumpen besonders qualitativ hochwertig und langfristig zuverlässig.

WUFLEX-Magnetkreiselpumpen mit stabilen SiC-Lagern.

Sicher gelagert

Überdimensionierte hydrodynamische Gleitlager aus hochwertigem SSiC sorgen für einen ruhigen und zuverlässigen Lauf des Pumpenlaufrads. Leichte Druckspitzen oder andere Störungen können dadurch besser abgefangen werden. Im Gegensatz zu den störanfälligeren Keramikachsen mit hoher Zahl an Ersatzteilen fördern WUFLEX-Magnetkreiselpumpen auch unter anspruchsvolleren Bedingungen zuverlässig. Dank Gleitlagern mit integrierten axialen Gleitflächen und identischen Abmessungen über alle Baugrößen hinweg, wird die Zahl der Ersatzteile auf ein Minimum reduziert.

Spezielle Entlastungsbohrungen sorgen für einen Axialschubausgleich und gleichzeitig für eine bessere Benetzung der Gleitflächen. Die notwendige Flüssigkeitszirkulation zur Benetzung der Gleitlager durch das Fördermedium wird durch Seitenkanäle noch zusätzlich verstärkt. Je nach Werkstoff und Lagerpaarung ist ein kurzzeitiger Trockenlauf möglich. Die hochwertigen SSiC Gleitlager für Anwendungen mit extremen Ansprüchen sind abriebsfrei.

WUFLEX-Magnetkreiselpumpen mit stabilen SiC-Lagern.

Starker Antrieb

WUFLEX-Magnetkreiselpumpen werden von qualitativ hochwertigen Motoren mit säurefestem Lack aus Polyurethan für hervorragende chemische Beständigkeit angetrieben. Um auch bei unerwarteten Druckspitzen einen sicheren und störungsfreien Betrieb zu gewähren, kommen in unseren Magnetkreiselpumpen nur die stärksten NdFeB-Magnete aus seltenen Erden zum Einsatz.