de  |  en

Wolfgang Wussow

Pumpen-Filter-Technik GmbH

Telefon: 05121/512830

Telefon: 05121/512830

E-Mail: info@wuflex.de

Technische Daten WUFLEX-Magnetkreiselpumpen

Abmessungen

Das WUFLEX-Massblatt inklusive technischer Daten für unsere Magnetkreiselpumpen können Sie hier als PDF-Dokument herunterladen.

Werkstoffe

Das Fördermedium kommt mit dem Pumpengehäuse, Laufrad, den Gleitlagern und Dichtungen in Berührung und ist gegenüber der Umwelt hermetisch abgedichtet. Pumpengehäuse, Laufrad, Gleitlager und Dichtungen sind aus verschiedenen korrosionsfesten Materialien in beliebigen Kombinationen lieferbar. Je nach Anwendungsfall und Kombination der Gleitlagerwerkstoffe ist ein kurzzeitiger Trockenlauf möglich.

Pumpengehäuse und Laufrad
  • Polypropylen (max. ca. 60 ºC)
  • PVDF (vorerst nur auf Anfrage)

Gleitlager
  • SSiC


Bundbuchse
  • PTFE + 25% Glasfaser
  • PTFE + 25% Kohle
  • SSiC
Dichtungen
  • EPDM
  • FKM

Der Deckring ist aus widerstandsfähigem Stahlguss gefertigt. Durch die geschlossene Bauweise und die Pumpenlaterne aus PP ist die Magnetkreiselpumpe auch gegen aggressive Einflüsse von außen bestens geschützt.

Typ
Max. Förderleistung [l/min]
Max. Förderhöhe [m]
Motorleistung [kW]
Motorbaugröße
Sauganschluss
Druckanschluss
Gewicht ca. [kg]
MP80
80
7
0,18
63
G1 1/2"
G1 1/4"
6,5
MP110
110
10
0,25
63
G1 1/2"
G1 1/4"
7
MP170
170
11
0,37
71
G2"
G1 1/2"
9,5
MP220
220
14
0,55
71
G2"
G1 1/2"
10

Einfache Inbetriebnahme

Die WUFLEX-Magnetkreiselpumpen werden betriebsfertig ausgeliefert und können zur Montage auch kurzzeitig mit falscher Drehrichtung betrieben werden. Bei Inbetriebnahme muss sich ausreichend Flüssigkeit im Pumpengehäuse befinden. Magnetkreiselpumpen sind in der Standardvariante nicht selbstansaugend. Abhängig von dem Anwendungsfall und den Gleitlagerwerkstoffen ist ein kurzzeitiger Trockenlauf möglich.

WUFLEX-Magnetkreiselpumpen mit säurfester Schutzlackierung.

Starker Antrieb

WUFLEX-Magnetkreiselpumpen sind serienmäßig mit qualitativ hochwertigen Drehstrommotoren (IP 55) mit einer speziellen säurefesten Schutzlackierung aus Polyurethan für hervorragende chemische Beständigkeit ausgerüstet. Die Motoren, in den Leistungsklassen 0,18kW, 0,25kW, 0,37kW und 0,55kW erhältlich, lassen sich bei Bedarf zwischen den verschiedenen Pumpenbaugrößen austauschen. Die Antriebsdrehzahl für alle WUFLEX-Eintauchpumpen beträgt 2810 U/min und kann ggf. über eine Drehzahlregelung variabel angepasst werden.

Flexible Sonderlösungen

Flexibel reagieren und agieren ist unsere Stärke. Gerne passen wir WUFLEX-Magnetkreiselpumpen an Ihre speziellen Förder- oder Filteraufgaben (gerne in Kombination mit unseren Filtereinheiten) an. Andere Anschlüsse am Druckstutzen verwirklichen wir problemlos nach Ihren Bedürfnissen. Ebenso leicht lässt sich der Durchmesser des Pumpenlaufrads an Ihre Förderaufgabe anpassen.

Sonderwünsche? Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

WUFLEX-Magnetkreiselpumpen mit säurfester Schutzlackierung.